Warning: Parameter 1 to plgContentJ2Store::onJ2StoreAfterGetProduct() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0174e62/libraries/joomla/event/event.php on line 70

Leicht taillierter, gerade geschnittener Wollmantel, knielang mit Fransenkante, aufgesetzten Taschen, kleinen Schlitzen am Ärmel und Viskosefutter in der Farbe anthrazit.

Das Revers, Knopflöcher und der Kragen sind mit Flanell verstürzt.

Material
Der Stoff ist handgewebt, aus handgesponnen Garn und leicht gewalkt.

Gewebt im Chiemgau

Weitere Farben
Erhältlich auf Bestellung auch in den Farben feuerrot und weinrot

Wollmantel anthrazit, leicht tailliert
Größen:






Hier stellen wir aus - Termine

01.-03.
Februar
Lichtmessmarkt im historischen Sommerkeller Bernried
Freitag, 1. Februar von 12-17 Uhr
Samstag, 2. Februar von 10-17 Uhr
Sonntag, 3. Februar von 10-17 Uhr
Adresse: Dorfstraße 3, 82347 Bernried
https://www.lichtmessmarkt.de
05.-07.
April
Frühlingstage in Sauerlach
Freitag, 5. April von 10-18 Uhr
Samstag, 6. April von 10-18 Uhr
Sonntag, 7. April von 10-18 Uhr
Adresse: Am Ottenloher Feld 5, 82054 Sauerlach
https://www.sauerlacherdult.de
05.-06.
Oktober
Kunst im Gut im Klostergut Scheyern
Samstag, 5. Oktober von 9.30-18.30 Uhr
Sonntag, 6. Oktober von 9.30-18.30 Uhr
Adresse: Prielhof 1, 85298 Scheyern
https://www.kunst-im-gut.de
22.-24.
November
Nikolaus Dult in Sauerlach
Freitag, 22. November von 10-18 Uhr
Samstag, 23. November von 10-18 Uhr
Sonntag, 24. November von 10-18 Uhr
Adresse: Am Ottenloher Feld 5, 82054 Sauerlach
https://www.sauerlacherdult.de

"Es sind oft die einfachen Dinge, deren Wert man erst erkennen muss."

Kathrin Schiefer Kollektion

Öffnungszeiten

Laden
DI, MI + DO
10-13 Uhr / 14-17 Uhr
und nach Vereinbarung

Bitte rufen Sie uns für einen Termin an.

 

Kontakt

Laden-Atelier
Kathrin Schiefer
Handgewebte Couture

Samerstraße 13
83022 Rosenheim

Telefon

☎ 08031 / 2206302

☎ 0163 / 2651296

 

Handgemacht in Oberbayern

Nach ihren Entwürfen lässt Kathrin Schiefer im Chiemgau ihre Stoffe von Hand spinnen und weben. Die Verwendung heimischer Schafwolle und die Verarbeitung ihrer Modelle in der Region haben für Kathrin Schiefer höchste Priorität. Es entstehen hochwertige Kleidungsstücke aus Schafwolle, die ihre Trägerin ein Leben lang zu allen Gelegenheiten umschmeicheln und einhüllen - schützend im Sommer wie im Winter.

 

Zum Seitenanfang